Was macht das Awareness-Team?

Ein Fest wie das Unifest kann überfordernde Situationen mit sich bringen – viele verschiedene Menschen feiern ggf. unter Alkoholeinfluss auf engem Raum. Daher können Konflikte entstehen sowie persönliche und körperliche Grenzen überschritten werden. Auch kommt es auf Festen zu ungewollten und aufdringlichen Flirtversuchen oder Schlimmerem.

Wir helfen dir, bevor Security und Sanitäter zum Einsatz kommen müssen. Wir bieten eine Anlaufstelle und einen Rückzugsort für Festbesucher*innen, die mit überfordernden Situationen konfrontiert werden und/oder Hilfe brauchen. Wir haben ein offenes, vorurteilsfreies Ohr und leisten emotionalen Beistand.

Du findest uns, indem du an den Bierinseln und Getränkeverkäufen nach Angela fragst oder einen der vielen Helfer*innen mit dem türkis-farbenen Band ansprichst. Auf dem Fest erkennst du uns an türkisfarbenen Awareness-T-Shirts. Sprecht uns gerne jederzeit an.

Wir wünschen allen Besucher*innen ein gutes Miteinander, einen respektvollen und toleranten Umgang auf dem Fest und eine fröhliche Feierstimmung! 🙂