Electronic Invasion

Die Electronic Invasion kommt aufs Unifest 2019! Ihr Raumschiff stürzte auf unseren blauen Planeten ab. Sie schauten sich um und waren über die vorherrschenden Umstände entsetzt.
Dabei wurde ihnen eines schnell klar, sie mussten etwas aufbauen, um die Menschheit in eine bessere Zukunft zu führen. Deshalb starteten sie ihre Eventreihe, um euch ihre Feierlichkeiten näher zu bringen.
Und mit genau dieser Eventreihe kommen sie am 28. Juni auf die DJ Bühne am Unifest!

LineUp

Toolbox

Toolbox (19:00 – 21:00 Uhr)

Tagsüber als Geo Student und Nachts als DJ, Toolbox kennt den Campus in und auswendig. Vor allem dann, wenn Hörsäle und Seminarräume zu Floors werden, er sich hinter das DJ Pult stellt und dafür sorgt, dass keiner mehr still steht. Bei diversen Fachschaftsfesten, beim O-Phest im Mathebau und so einigen mehr hat er schon aufgelegt und ordentlich für Stimmung gesorgt.

Also die perfekten Vorrausetzungen, um die DJ Bühne beim Unifest 2019 mit einem ordentlichen Knall zu eröffnen.

Butch Voyage (21:00 – 22:30 Uhr)

Zusammen am DJ Pult stehen Butch Voyage erst seit 2016, sie kennen sich aber schon ihr ganzes Leben. In den 90ern sind sie zusammen aufgewachsen und Musik ist immer mehr zu ihrer großen Liebe geworden. Und wenn die Leidenschaft zur Musik der beiden dann auf der DJ Bühne beim Unifest zusammentrifft, kommt ein einzigartiger Auftritt dabei raus. Mit einer Mischung aus Techno und House übertragen sie ihre Musikliebe direkt ins Unifest Publikum.

Third Dimension (22:30 – 0:00 Uhr)

Dieses DJ Trio ist aus Karlsruhe nicht mehr weg zu denken. Sie kennen sich schon seit der Kindheit, haben den exakt selben Musikgeschmack und standen schon viele Jahre alleine am DJ Pult. Seit 2011 stehen die drei gemeinsam an den Decks und haben sich einen festen Namen in Karlsruhe erspielt.

Aber auch über Karlsruhe hinaus haben Third Dimension mit ihrer Musik schon Menschen so ordentlich eingeheizt. In ganz Deutschland waren sie schon in Clubs und auf Festivals unterwegs und auch in Brasilien haben sie schon aufgelegt. Und apropos „mit ihrer Musik“, eigene Releases haben sie auch schon einige veröffentlicht, die sie bestimmt auch beim Unifest auflegen werden.

Auf dem Campus haben sie bei fast allen Festen schon aufgelegt und ihr Name auf dem LineUp ist quasi eine Erfolgsgarantie für jede Party. Deswegen freuen wir uns sehr, dass sie auch beim Unifest 2019 wieder am Start sind!