MUSIK IST SCHEISSE

Du bist auf einer Hausparty und packst deinen Lieblingstrack in die Playlist.
Und dann der heikle Moment:
Feiern ihn alle oder leerst du damit die Tanzfläche?

Genau um dieses Gefühl kämpfen die drei Jungs von MUSIK IST SCHEISSE jeden Monat in ihrem Podcast. Beim Unifest ’19 trauen sie sich zum ersten Mal aus ihrem Studio und machen ihren Podcast live bei uns auf der Bühne.

Das erste Mal könnt ihr dann live zuschauen, wie drei Musiknerds Schweißausbrüche bekommen, sie zweifeln an ihrem Geschmack und wenn einer ihrer Tracks nicht zieht, rufen sie heulend Mama an.

Marcel Bohn, Wilko Gulden und Daniel Vogrin kriechen in die letzte Ecke des Internets, um den krassesten Song zu finden.
Sie streiten aber nicht nur, ihr hört auch Ausschnitte der Musik und könnt direkt mitfühlen.

MUSIK IST SCHEISSE ist der Podcast für alle, die ihre Schwimmsachen „vergessen“ haben und beim Tauchen im Planschbecken der Musikindustrie nur zugucken wollen.

Ihre Podcasts gibts überall, wo es Podcasts gibt und auf musikistscheisse.com.

Event Timeslots (1)

Kulturbühne


-